Was ist neu

Wetterdecke häkeln – kostenlose Häkelanleitung für eine Jahresdecke

J

Jana

Moderator
Mitglied seit
Aug 8, 2018
Beiträge
195
Gefällt mir
216
#1
;) Hey an euch Häkel-Liebhaberinnen und Häkel-Liebhaber,

wollt ihr eine ganz besondere Decke häkeln :)?! Da haben wir das Richtige für euch. Eine Wetterdecke zu häkeln ist nicht nur ein schönes, größeres Häkel-Projekt, sondern auch ein tolles Erinnerungsstück und auch Geschenk für eure Lieben! Wir zeigen euch, wie´s geht :giggle:! Zu unserer kostenlosen Häkelanleitung gelangt ihr hier: Wetterdecke häkeln. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachhäkeln eurer einzigartigen Wetterdecke und auch große Vorfreude aufs Verschenken eures gehäkelten Unikats an einen lieben Menschen! Habt noch eine schöne Zeit hier im Talu-Forum und natürlich auf Talu.de!

Viele Grüße an euch alle im Forum, sendet euch,
Jana

 
Canado6226

Canado6226

Mitglied
Mitglied seit
Jan 12, 2019
Beiträge
21
Gefällt mir
19
#2
Hallo Jana,
ich habe mir eben erstmal mit Verstand die Anleitung für die Wetterdecke angesehen. Es klingt sehr vielseitig, eben so wie das Wetter auch ist.
Aber ich finde es klasse. Und die Decke sieht toll aus.
Wirklich schön.
Liebe Grüße Friederike
 
Gefällt mir: Jana
J

Jana

Moderator
Mitglied seit
Aug 8, 2018
Beiträge
195
Gefällt mir
216
#3
Hallo Jana,
ich habe mir eben erstmal mit Verstand die Anleitung für die Wetterdecke angesehen. Es klingt sehr vielseitig, eben so wie das Wetter auch ist.
Aber ich finde es klasse. Und die Decke sieht toll aus.
Wirklich schön.
Liebe Grüße Friederike
:) Hey Friederike,

danke dir, das freut mich, dass dir die Anleitung zum "Wetterdecke häkeln" gefällt. Ich kannte das vorher auch nicht und war dann umso mehr begeistert. ;) So kann man sich ein größeres Häkel-Projekt gut aufteilen, indem man jeden Tag ein Stückchen häkelt und schwupp hat man irgendwann eine tolle Decke gefertigt :giggle:. Und das Wetter jeden einzelnen Tages durch Farben und Muster mit einfließen zu lassen finde ich auch eine schöne Idee.

Ich wünsche dir noch eine gute Zeit, Friederike und auf bald...

Liebe Grüße zurück,
von Jana
 
Oben Unten