Was ist neu

Holzosterhase

Gelimausi

Gelimausi

Forenurgestein
Mitglied seit
Dez 26, 2018
Beiträge
348
Gefällt mir
224
#1

Das ist mein Osterhase der jeden Ostern aufgestellt wird. Er besteht aus einem Stück und ist auf einer Bodenplatte aufgeschraubt. Er ist 80 cm groß. Auf dem Rücken hat er einen alten Blumenübertopf den ich mit einem Lederriemen festgemcht habe, so das es aussieht als hätte er einen Rucksack. Darin ist ein gemaltes Kunststoffei. Auf dem Weg ist noch eine Holzblume und er hat schon Eier verloren. Die bestehen aus Holz und Gummi, die ich auch bemalt habe. Übrigens von der anderen Seite sieht er genauso aus.
 
Gefällt mir: Jana
J

Jana

Moderator
Mitglied seit
Aug 8, 2018
Beiträge
195
Gefällt mir
216
#2
;) Hey Gelimausi, wieder eine tolle handwerkliche Arbeit von dir!!! Alles handbemalt, gefällt mir sehr gut :giggle:! Welche Farben genau hast du zum Bemalen verwendet? Sind diese auch wasserfest? Könnte dein kleines Häschen also auch in den Garten hinaus hoppeln, ohne das ihm Wind und Wetter was anhaben könnten? Sehr schön wieder zu sehen, wie du die verschiedensten Materialien miteinander kombinierst :), alles findet so wieder einen neuen Platz, wie du es zum Beispiel mit dem Übertopf für die Blumen gemacht hast, klasse! Ich wünsche dir noch einen schönen Mittwoch und natürlich auch eine tolle restliche Woche! Bis bald...

Liebe Grüße sendet dir,
Jana
 
Gelimausi

Gelimausi

Forenurgestein
Mitglied seit
Dez 26, 2018
Beiträge
348
Gefällt mir
224
#3
Hallo liebe Jana. Vielen lieben Dank für Dein Lob. Ja mein Hasi kann im Garten stehen. Ich habe ganz normale Tusche benutzt und nach dem trocknen wie immer Klarlack drüber gepinselt. Er ist also wasserdicht. Ich lasse ihn aber drinnen, weil er schon sooft bewundert wurde ,das die Gefahr besteht er könne mir weggenommen werden. Ist hier schon passiert was an Dekoration vor der Tür stand. Ich wünsche Dir auch einen schönen Mittwoch.
Herzliche Grüße von Gelimausi
 
Gefällt mir: Jana
J

Jana

Moderator
Mitglied seit
Aug 8, 2018
Beiträge
195
Gefällt mir
216
#4
;) Alles klar, der Klarlack ist also der Schutzmantel sozusagen, verstehe :). Das würde ich genauso machen und den Hasi lieber drinnen lassen. Das verachte ich ja total, sich am Eigentum anderer zu vergreifen :cautious: und es dann auch noch dreist zu entwenden. Dann doch lieber die eigenen vier Wände mit der selbst hergestellten Dekoration verschönern :giggle:!!! Danke dir und auf bald...

Liebe Grüße zurück,
Jana
 
Oben Unten