Was ist neu

Eine Tasse Kaffee gestickt in Plastik canvas

Gelimausi

Gelimausi

Forenurgestein
Mitglied seit
Dez 26, 2018
Beiträge
341
Gefällt mir
224
#1

Hallo an alle Talu-Besucher.
Ich habe mal etwas gemacht, was eigentlich keinen Nutzen hat. Es ist nur eine originelle Dekoration.
Ich bin sonst nicht für Sachen die man nicht gebrauchen kann. Aber dieses Objekt hat mir einfach gut gefallen.
Es war eine Abbildung auf einem Blatt Papier, und ich dachte als Skulptur sieht das bestimmt gut aus.
Auf Plastikstramin habe ich es mit Twist zwei mal im Gobelinstich gestickt. Einmal so und einmal spiegelverkehrt.
Nach Fertigstellung habe ich die Teile zusammengefügt. Von der Tasse, durch den Kaffeestrahl und den Kaffeekannenhals
bis zum Kannenboden ist ein Draht eingesetzt zur Stabilisierung. Die Kanne selbst habe ich etwas ausgepolstert,
damit sie plastisch wirkt. Dann habe ich die Untertasse gestickt, auch zweimal. An der oberen Hälfte ist die Tasse befestigt.
Bevor ich die Hälften zusammengefügt habe, habe ich ein Gewicht eingearbeitet, damit die Skulptur stehen kann.
Wo andere sich Porzellanfiguren hinstellen, habe ich mir eine Tasse Kaffee gemacht.
 
Oben Unten